Gratis Spielen!Gestalte deinen Traum-Zoo und versorge süße Tiere!

Gib dem upjers-Häschen einen Namen!

Share

Großer Namens-Wettbewerb für das upjers-Häschen mit einem tollen Gewinn

Seit über drei Jahren hoppelt es durch unseren Spiele-Hit My Free Zoo. In dieser Zeit hat es sich vom einfachen Zoo-Bewohner zum upjers-Maskottchen entwickelt. Jetzt suchen wir einen Namen für unser süßes upjers-Häschen. Wie soll das putzige Tier heißen?

Schlage bis spätestens Freitag, 24. Juli, um 11 Uhr einen Namen vor. Die upjers-Jury wird den schönsten Vorschlag auswählen und prämieren. Der Gewinner wird mit einem niedlichen upjers-Plüschhäschen aus unserer streng limitierten Häschen-Kollektion belohnt. Alle Infos zum großen Namens-Wettbewerb findest du am Ende des Artikels.

So wurde das Häschen zum upjers-Star – Die Hintergrundgeschichte

Große Augen, ein strahlend weißes Fell und ein neugieriges Wesen – seit dem Jahr 2012 können virtuelle Zoo-Direktoren das niedliche Häschen in der Tierpark-Simulation My Free Zoo als eines der ersten Tiere ins Gehege setzen. Die Beliebtheit des putzigen Langohrs ist in diesem Zeitraum jedoch nicht nur auf das Spiel beschränkt geblieben. So kam das Häschen im Spiel derart gut an, dass es schließlich sogar zum upjers-Maskottchen aufstieg und im My Free Zoo-TV-Spot zum Hauptdarsteller wurde.

Tino Barth, der als Director Corporate Development beim Dresdner Animationsstudio Pixable Studios tätig ist, erinnert sich an den Moment, als das Häschen als Tier für den Fernseh-Spot ausgewählt wurde. „Wir haben nach einem Tier für My Free Zoo gesucht, das den ultimativen Kuschelfaktor hat. Da konnten wir uns dann schnell auf das weiße flauschige Häschen einigen.“ Somit stieg das Häschen zum My Free Zoo-Fernseh-Darsteller auf und wurde von Pixable Studios im Spot prominent in Szene gesetzt.

Die upjers-Gafikabteilung hatte zudem verschiedene Häschen-Varianten erstellt, so beispielsweise eine Variante für das upjers-Portal und die Stellenanzeigen. Anbei seht ihr eine kleine Auswahl mit dem upjers-Häschen – vom upjers-Super-Häschen über den ersten My Free Zoo-Hasen des Bremer Entwicklerstudios King Art Games und das TV-Spot-Häschen bis hin zu einem Musik- und Ballon-Motiv.

Und es gab noch mehr Entwürfe:

Bis das Häschen dann für den TV-Spot von Pixable Studios am Computer besonders süß animiert worden war und richtig putzig wirkte, dauerte es einige Zeit. So gab es bei den ersten Render-Tests, mit denen das spätere Bild berechnet wurde, beispielsweise einen kleinen „Unfall“. Das Häschen sah nach dem Rendern arg zerzaust aus, so als käme es gerade aus der Wäschetrommel.

upjers bunny funny accident
Frisch aus der Wäschetrommel? Das upjers-Häschen nach einem Render-Unfall. Klicke das Bild zum Vergrößern an. Foto: Pixable Studios
Später war es jedoch soweit. Das Häschenfell wurde geglättet, das Tier nahm Gestalt an und wurde schließlich im Spot präsentiert.

upjers bunny hinter den kulissen 01jpeg
Frank Lenhard, der Director Production von Pixable Studios, (links) und 3D-Artist Eric Schubert überprüfen die Animation des upjers-Häschens. Foto: Pixable Studios

Jetzt bist du gefragt! – Der große Namens-Wettbewerb für das upjers-Häschen

Hasen_upjersjpeg
Was dem niedlichen Häschen allerdings seit drei Jahren fehlt, ist ein Name. Jetzt bist du gefragt. Schlage bis spätestens Freitag, 24. Juli, um 11 Uhr einen Namen für das upjers-Häschen vor und poste ihn hier in den Blog-Kommentaren.

Bitte gib beim Ausfüllen des Kommentar-Formulars auch deine E-Mail-Adresse an, damit wir die Möglichkeit haben, dich zu kontaktieren, wenn du gewinnst. Deine E-Mail-Adresse wird nicht beim Kommentar angezeigt. Die angegebene E-Mail-Adresse wird nur zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit dem Gewinner gespeichert und nach Abschluss des Gewinnspieles unverzüglich gelöscht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Aus allen Einsendungen wird die upjers-Jury einen Gewinner auswählen. Dieser wird dann mit einem niedlichen Plüschhäschen aus der gerade eingetroffenen, streng limitierten upjers-Häschen-Kollektion belohnt. Die Spieler-Namen der Gewinner werden zudem im Portal veröffentlicht.

Wir freuen uns auf deinen Namensvorschlag!

Share

Facebook
Pinterest
WhatsApp
Mail
329 Comments

Schreibe einen Kommentar zu lena1717 Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.