Gratis Spielen!Leite deine eigene Tierhandlung in Wauies!

Der schlummernde Greif in Battle of Beasts

Teilen

Auch hinter dem neusten Deko-Objekt in Battle of Beasts steckt eine aufregende Geschichte.

Lange Jahre wütete ein Greif von Dorf zu Dorf und hinterließ nur Schutt und Asche.

Mit einem findigen Trick schafften es die Menschen schließlich, ihn zu stoppen.

In einer Schlucht begossen sie ihn mit flüssigem Gold.

Nur wenige Minuten später erstarrte er zu einer Statue.

Erst nach 100 Jahre soll er sich aus seiner Hülle befreien können.

Bis dahin macht sich der Goldenen Greif sicher gut in eurer Monsterzucht.

Wenn ihr euch jetzt mindestens 100 Diamanten holt, könnt ihr ihn dort aufstellen.

Besonders die Menschen erfreuen sich an seinem Anblick in Battle of Beasts.

Teilen

Facebook
Pinterest
WhatsApp
Mail

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.