Gratis Spielen!Leite deine eigene Tierhandlung in Wauies!

Uppy im Schokoladenland

Die Schweiz ist berühmt für viele Sachen: präzise Uhrwerke, Taschenmesser, leckeren Käse und natürlich auch für besonders edle Schokolade.

Uppy, das upjers Maskottchen, hat zurzeit Frühlingsgefühle und wollte daher unbedingt ein süßes Häschen treffen.

Deshalb ist Uppy nach Zürich gefahren, um eine Schoko-Hasendame kennenzulernen.

Sein Stadtspaziergang führte ihn durch die Altstadt von Zürich rechts und links der Limmat entlang. Es ging durch die Luxus-Shopping-Meile in der Bahnhofstraße – besser gesagt Bahnhofstrasse, wie man es in der Schweiz schreibt.

Mittags kehrte Uppy im Zeughauskeller ein, um leckere Rösti mit Zürcher Geschnetzeltem zu probieren. Und dann…am Paradeplatz…in der berühmten Confiserie Sprüngli traf das upjers Maskottchen endlich auf eine schoko-braune Häsin. Er war hin und weg und auch sie schmolz dahin. Leider nicht nur im übertragenen Sinne. Da Uppy sie zum Anbeißen fand, hielt die Liaison nicht sehr lange.

So führte Uppy seinen Zürich-Rundgang allein weiter und hoppelte dabei auch in das Fraumünster mit den berühmten bunten Fenstern von Marc Chagall.

Abends wartete schon ein herrliches Schweizer Käsefondue im Fribourger Fondue-Stübli auf ihn.

So ging ein kalorienreicher, aber sehr leckerer Frühlingstrip nach Zürich für das upjers Maskottchen zu Ende.

Hast du noch einen Geheimtipp für Zürich? Vielleicht zum Brunchen?

Uppy hat nämlich noch lange nicht genug von dieser Stadt.

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.