Gratis Spielen!Leite deine eigene Tierhandlung in Wauies!

Horse Farm: Der Weg zur Pferde-Krankenstation (ohne Rubine)

Teilen

Wenn du Level 11 in Horse Farm erreicht hast, wird das Feature „Krankenstation“ freigeschaltet.

Ab jetzt kannst du kranke und verletzte Pferde gesund pflegen.

In der Krankenstation kannst du sie heilen, doch sie kostet 17.000 Dollar.

Jetzt heißt es: Umsatz machen und sparen!

Zunächst wirst du das Gefühl haben, dass deine Pferde ständig irgendein Wehwehchen haben. Doch diese sind nicht von Dauer. Sie verhalten sich wie die Bedürfnisse nach Wasser und Getreide.

Kannst du das Bedürfnis nicht stillen – also die Krankheit heilen – dann kommt schon bald ein neues Bedürfnis auf. Allerdings heißt es jetzt natürlich: Gut aufgepasst! Damit du nicht den Moment verpasst, wenn das Pferd wieder gesund ist und du einen Gast z.B. reiten lassen kannst.

Geld verdienen ohne Pferde

Du kannst vor allem mit bestimmten Quests bei der Reitlehrerin am schwarzen Brett extra Einnahmen generieren. Wenn du genug Blumen gießt, immer fleißig den Müll aufsammelst und deine Gäste mit Reitzubehör und Snacks versorgst, kommst du auch ohne Reitstunden und Trainingseinheiten zum Ziel.

Vergiss auch nicht, dir deine Belohnungen für Errungenschaften in Horse Farm abzuholen. Das blaue runde Symbol unten rechts mit dem Pokal bekommt dann eine kleine gelbe Flagge. Hier verbergen sich ebenfalls Horse Farm Dollar sowie Rubine als Belohnung.

Einen richtigen Batzen Geld bekommst du beim Level-Up auf Stufe 12. Das bringt dich dann auf einen Schlag nach vorn, wenn du auf die Krankenstation sparst.

Wichtig ist, dass du sparsam mit den Erweiterungen und Upgrades für deinen Reiterhof bzw. deine Lodge und deinen Scheunen umgehst.

Es reicht, wenn du eine Lodge auf Level 2 upgradest, denn es werden nach wie vor Gäste an die Tür klopfen, die nur eine Lodge Level 1 brauchen.

Ähnlich läuft das auch mit deinen Pferden. Nicht alle sind gleich auf Stufe 2 hochtrainiert. Eine Scheune für solche Pferde reicht daher aus – achte beim Zuweisen einfach auf die Stufe des Pferdes, damit die Slots für die höher leveligen Tiere frei bleiben.

Das gilt auch für die Dekorationen in Horse Farm. Wenn du sparen willst, solltest du auch hier eher zurückhaltend sein. Allerdings brauchst du ein paar Blumen, damit du die Quests zum Gießen erfüllen kannst.

Außerdem gibt es ein paar Quests zu den Dekorationen, die beim Erfüllen Dollar und XP bringen und daher natürlich sinnvoll sind. Welche das sind, zeigt dir unsere Checkliste am Ende des Artikels.

 

Umgang mit den Gebäuden und den Pferde- bzw. Gästewünschen

Um die Wünsche und Bedürfnisse von Reiter und Pferd auch ohne Krankenstation gut zu erfüllen, ist nicht nur gutes Timing, sondern auch ein gutes Lager-Management gefragt.

Kannst du im Imbiss bereits Eis am Stiel und Softdrinks herstellen, reichen insgesamt vier Lagerplätze, um die Kundenwünsche regelmäßig zu erfüllen. Hab einfach immer zweimal Eis und zweimal Softdrinks auf Lager und produziere gleich neu, wenn du einen Snack verkauft hast.

Bei Wasser und Getreide sollten immer genug für deine Pferde auf Lager sein, damit du die Momente, in denen sie nicht krank sind, abpassen und ihre Wünsche schnell erfüllen kannst. Dann kannst du sie auch wieder trainieren oder für Reitstunden einsetzen.

Der upjers Tipp: Produziere in einem Stall ausschließlich Getreide und im anderen ausschließlich Wasser – so nutzt du die Lagerkapazität gut aus und hast immer einen Puffer.

Wenn du diese Tipps beachtest, ist Level 11 auch ohne Krankenstation zu schaffen. Je nachdem, wie intensiv du spielst, sollten drei bis vier Tage ausreichen, um 17.000 Dollar zu erspielen.

Aber Achtung: Auch hier solltest du auf einen Puffer achten! Denn für das Produzieren neuer Waren, brauchst du ebenfalls Geld. Hol dir am besten erst die Krankenstation in Horse Farm, wenn du dir etwa 17.500 Dollar erspielt hast.

 

Checkliste für Level 11 Horse Farm Spieler, um die Krankenstation ohne Rubine zu bekommen:

  • Zwei Pferde auf Level 2 und zwei weitere auf Level 1
  • Eine Lodge Level 1 und eine weitere Level 2
  • Eine Scheune Level 1 und eine weitere Level 2 (Lagerkapazität für beide zusammen: etwa 9)
  • Einen Imbiss Level 2 (vier Lagerplätze)
  • Eine Reitstation Level 2 (mit zwei Reitslots)
  • Eine Deckstation Level 1 und eine Trainingsstation Level 2
  • Zwei kleine Ställe mit jeweils zwei Plätzen
  • Immer zweimal Wasser, zweimal Getreide, zweimal Eis am Stiel, zweimal Softdrink, zweimal Gerte, zweimal Handschuhe auf Lager haben
  • Dekorationen: zweimal Strohhaufen (Quest), viermal Sonnenblume, einmal Blumentreppe und einmal Buche dunkel (Quest), zweimal Holzbank und einmal Holzfass (Quest)

 

Teilen

Facebook
Pinterest
WhatsApp
Mail
2 Comments

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.