Gratis Spielen!Gestalte deinen Traum-Zoo und versorge süße Tiere!

Funny Pizza – Das Industriegebiet im Pizza Spiel (Teil 1: Stadtverwaltung)

Share

Hallo,

heute geht es in unserer Serie über die verschiedenen Orte und Einrichtungen in Funny Pizza weiter. Nachdem wir euch bereits die Pizzeria (hier) sowie die restlichen Einrichtungen der Stadt im Pizza Browsergame vorgestellt haben (hier), geht es diesmal mit dem Industriegebiet weiter. Und zwar speziell mit der Stadtverwaltung, die euch umfangreiche Möglichkeiten im Pizza Spiel bietet. Vorab aber noch einige prinzipielle Infos: Während ihr in der Stadt alles für die Zubereitung eurer Speisen erhaltet, vom Pizzaofen, über die Rezepte bis hin zur Schankerlaubnis, bietet das Industriegebiet alle Möglichkeiten, um eure Pizzeria bekannt zu machen und eure Produktion anzukurbeln.

So könnt ihr im Industriegebiet zusätzliche Kunden-Anfragen erhalten, euch Funny Dollar dazuverdienen, Personal und Helfer buchen, die eure Arbeit erleichtern, die Zubereitungszeit eurer Speisen verkürzen und Werbung buchen, um eure tollen Produkte noch bekannter zu machen. Zudem könnt ihr eure Konkurrenten im Funny Pizza Browsergame mit kleinen Gemeinheiten sabotieren. Ins Industriegebiet könnt ihr in Funny Pizza allerdings erst ab Level 5, dem sogenannten Backofenputzer-Level, das ihr im Pizza Game ab 8000 Punkten erreicht. Das ist die Voraussetzung, damit euch nach dem Einloggen in euren Funny Pizza-Account, in der Übersicht überhaupt das Industriegebiet angezeigt wird. Aber genug der Vorrede, machen wir uns lieber auf den Weg ins Industriegebiet. Klickt dazu in der Übersicht einfach auf „Ab ins Industriegebiet“.

Anschließend gelangt ihr in die Ansicht des Industriegebiets. Da wir uns im heutigen Beitrag zum Pizza Spiel Funny Pizza mit der Stadtverwaltung beschäftigen, die sich in der Ansicht zwischen Werbeagentur und Randkneipe befindet, geht es mit einem Mausklick auf die Stadtverwaltung weiter.

Anschließend gelangt ihr automatisch in die Übersicht der Stadtverwaltung. Dort stehen euch gleich mehrere Bereiche zur Auswahl. Wenn ihr die Seite nach unten scrollt, wird euch beispielsweise angezeigt, ob ihr bereits weitere Pizzerien eröffnen könnt, zudem gibt es Infos zu einer Premium-Pizzeria, die ihr euch mit einem Premium-Account im Pizza Browsergame zulegen könnt. Am Ende der Stadtverwaltungs-Übersichts-Seite sind zudem noch die derzeit fünf besten Funny Pizza-Spieler in einer „Top 5“-Liste aufgeführt samt ihrer Sterne-Anzahl und aktuellem Punktestand im Pizza Game. Aber nun zu den weiteren Funktionen des Funny Pizza Browsergames.

Wer sich ein paar Funny Dollar in der Stadtverwaltung dazuverdienen möchte, der klickt einfach auf den grünen Button „Wettbewerbe“. Dort könnt ihr an verschiedenen Geschicklichkeitsspielen teilnehmen. So gibt es drei Arten dieser Spiele bei Funny Pizza: Das Tellerwaschen – hier geht es darum, dass ihr möglichst schnell und gründlich euren Abwasch erledigt – das Fliegenklatschen – hier vertreibt ihr lästige Insekten – sowie „Hau die Ratten“ – bei dem ihr die Nager mit einer Holzklatsche verjagt. Innerhalb von 60 Sekunden müsst ihr nun – je nach Spiel – versuchen möglichst viele Teller abzuwaschen, Fliegen zu erwischen oder Ratten zu treffen. Je besser ihr dabei abschneidet, desto mehr Punkte erhaltet ihr. Diese drei Wettbewerbe finden im Pizza Game immer abwechselnd hintereinander statt und laufen jeweils drei Tage lang, bevor ein neuer Wettbewerb beginnt.

Innerhalb dieser drei Tage könnt ihr so oft am gerade aktuellen Wettbewerb teilnehmen, wie ihr wollt. Dadurch habt ihr ständig die Möglichkeit euren Punktestand zu verbessern. Denn die drei Bestplatzierten des Wettbewerbs, die die höchste Punktzahl erreichen, erhalten am Ende eine Funny Dollar-Prämie. Auf den Erstplatzierte warten 500 Funny Dollar, der Zweitplatzierte bekommt immerhin noch 300 Funny Dollar und für den Drittplatzierten gibt es 100 Funny Dollar im Funny Pizza Browsergame. Welcher Wettbewerb gerade läuft, seht ihr übrigens am grünen „Teilnehmen“-Button. Und: Weiter unten auf der „Wettbewerbe“-Seite findet ihr zudem Angaben zu den aktuell Bestplatzierten sowie zum vergangenen Wettbewerb. (Aus Platzgründen ist die Seitenansicht der „Wettbewerbe“ von uns in zwei Screenshots gesplittet worden.)

Als dritten Bereich in der Stadtverwaltung gibt es noch die Clubliste. In Clubs könnt ihr euch mit Mitspielern vernetzen, zum Thema Pizza Spiele und interessanten Neuigkeiten austauschen und chatten. Die Clubliste wird in der Übersicht der Stadtverwaltung durch den grünen Button mit der Aufschrift „Clubliste“ angezeigt. Klickt den Button einfach an. Anschließend seht ihr eine Liste der Clubs. Rechts oben könnt ihr euch die Liste wahlweise nach den Kategorien „Meiste Punkte“, „Neueste Clubs“ sowie „Beliebteste Clubs“ sortieren und anzeigen lassen. Bei manchen Clubs-Namen seht ihr zudem kleine „Vorhängeschloss“-Symbole. Das bedeutet, dass es sich um einen geschlossenen Club im Funny Pizza Browsergame handelt.

Wenn ihr einem solchen geschlossenen Club im Pizza Spiel beitreten wollt, benötigt ihr ein Passwort. Um das Passwort zu erhalten, müsst ihr euch an bestimmte Personen des jeweiligen Clubs wenden. In unserem Beispiel, beim Club „Die Pizza Flitzer“, sind es die Clubmitglieder xxxsamiraxxx und Backarena, an die ihr euch für eine Aufnahme wenden könnt. Den entsprechenden Hinweis auf die Ansprechpartner findet ihr im kurzen Text unterhalb des Club-Titels „Die Pizza Flitzer“.

Wenn ihr jedoch lieber einem offenen Club im Pizza Browsergame beitreten wollt, dann sucht euch in der Clubliste einen Club ohne „Vorhängeschloss-Symbol“ und Passwort aus. Klickt diesen Club an und scrollt anschließend die Seite herunter und klickt dort den grünen Button „Beitreten“ an. (Aus Platzgründen ist auch diese Seitenansicht von uns in zwei Screenshots aufgeteilt worden.)

Und schon wird euch angezeigt, dass ihr in den Club aufgenommen seid.

Eure Club-Aufnahme erfolgt im Funny Pizza Browsergame erst einmal auf Probe. Sobald ihr einem Club beigetreten seid, seht ihr in der Übersicht eurer Stadtverwaltung einen zusätzlichen grünen Button mit der Aufschrift „Mein Club“. Darunter werden die drei Unterbereiche „Übersicht“, „Memberlist“ und „Chat“ angezeigt. Klickt einfach den Bereich an, der euch gerade am meisten interessiert und schaut euch doch beispielsweise in der „Memberlist“ an, welche Mitglieder eurem Club angehören. Mitglieder mit hohen Punktzahlen können euch sicherlich gute Tipps zu Spielstrategien und Spielweisen im Pizza Spiel Funny Pizza geben.

Übrigens: Falls ihr aus einem Club wieder austreten wollt, dann scrollt zum Seitenende und klickt den roten Button „Club verlassen“. Ihr seid dann kein Mitglied dieses Clubs mehr und auch der grüne Button „Mein Club“ wird dann nicht mehr in eurer Stadtverwaltungs-Übersicht angezeigt.

So, das war es für heute. Ihr kennt nun die wichtigsten Funktionen der Stadtverwaltung im Pizza Game. Probiert sie doch gleich aus, in Funny Pizza, dem appetitanregenden Browsergame-Spaß unter den Pizza Spielen. Wir wünschen euch viel Erfolg und natürlich zahlreiche Kunden und viele Aufträge bei Funny Pizza – www.funnypizza.de

Share

Facebook
Pinterest
WhatsApp
Mail
One Comment

Schreibe einen Kommentar zu Steffen Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.