Gratis Spielen!Gestalte deinen Traum-Zoo und versorge süße Tiere!

My Little Farmies bekommt Gast aus dem Süden

Share

fb_mlf_phoenicianDu kannst dir jetzt einen sehr außergewöhnlichen Besucher in My Little Farmies holen:

Wobedebei, der fröhliche Phönizier ist bereit, bei dir einen Zwischenstopp einzulegen.

Phönizier waren früher für ihr handwerkliches Geschick bekannt. Sie färbten Stoffe mit Purpurschnecken in das beliebte Rot der Könige.

Daher kommt wohl auch das Wort Phönizier – Im Altgriechischen bedeutet es Purpurrot.

In My Little Farmies möchte Wobedebei, der Phönizier, dir aber nichts verkaufen, sondern dir Geschenke machen.

Er ist das neueste Bonus-Item auf deinem mittelalterlichen Bauernhof. Dreimal am Tag lässt er ein tolles Geschenk für dich springen: Mal sind es Produkte, mal Kartenteile. Aber auch Erfahrungspunkte und Taler gibt Wobedebei aus. Mit etwas Glück wirst du auch größere Geschenke vom Phönizier bekommen.

Wobedebei ist beim Kauf von 100 Goldbarren als Geschenk dabei.

Der fröhliche Phönizier freut sich auf alle Farmies!

Share

Facebook
Pinterest
WhatsApp
Mail

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.