Gratis Spielen!Gestalte deinen Traum-Zoo und versorge süße Tiere!

Upologus spielen – Das Anschlagbrett

Share

Hokus Pokus Fidibus – in unserem heutigen Blog-Beitrag zum zauberhaften Browsergame Upologus möchten wir euch das Anschlagbrett vorstellen. Das Anschlagbrett befindet sich direkt rechts neben eurem Turm. Hier erhaltet ihr beim Upologus spielen 12 Quests pro Tag. Auf diese Weise könnt ihr Erfahrungspunkte und Goldstücke sammeln.

Das Anschlagbrett verfügt über drei verschiedene Quest-Arten, die für jede Menge Abwechslung beim Upologus spielen sorgen. Der wohl kniffeligste Quest-Typ ist die sogenannte Kampfquest. Bei den Kampfquests von upologus.de tretet ihr gegen grimmige Monster und Kreaturen an. Euer Ziel ist es, eure Gegner mithilfe eures Runenzaubers zu besiegen. Dabei sind vor allem Geschicklichkeit und Konzentration gefragt. So müsst ihr in upologus.de eine Rune mit dem Mauszeiger innerhalb eines bestimmten Zeitlimits möglichst exakt nachzeichnen. Je genauer ihr dabei euren Mauszeiger entlang des Runenmusters bewegt und die Runen-Linie nachzeichnet, desto mehr Schaden erzeugt ihr beim Gegner. Gelingt es euch mit euren Runenzauber-Angriffen den Wert eures Monster-Gegners auf null Punkte zu reduzieren, dann gewinnt ihr den Kampf. Wenn ihr allerdings den Kampf verliert, dann werden euch 25 Prozent von eurem Hunger-, Hygiene- und Fitnesswert beim Upologus spielen abgezogen. Ihr könnt jedoch den Kampf solange wiederholen, bis ihr das Monster besiegt habt.

Eine weitere Quest, die euch am Anschlagbrett angeboten wird, ist die sogenannte Runenzeichnung. Bei der Runenzeichnung müsst ihr eine vorgegebene Rune innerhalb eines Zeitlimits möglichst genau nachzeichnen. Hinsichtlich Geschicklichkeit und Konzentration ist die Runenzeichnung in upologus.de durchaus mit den Kampfquests vergleichbar. Allerdings verlaufen Runenzeichnungen komplett friedlich. Ihr müsst dabei gegen niemanden kämpfen. Je exakter ihr die Runenzeichnung mit dem Mauszeiger beim Upologus spielen nachzeichnet, desto mehr Erfahrungspunkte und Goldstücke erhaltet ihr.

Zuletzt gibt es beim Anschlagbrett von upologus.de noch den Arbeitsauftrag. Er ermöglicht es euch auf angenehme Weise Erfahrungspunkte zu sammeln und Goldstücke zu verdienen. So müsst ihr für Arbeitsaufträge lediglich Zeit investieren. Denn euer Kobold erledigt die Arbeit automatisch.

So, das waren die verschiedenen Quests des Anschlagbretts. Probiert sie doch einfach mal beim Upologus spielen aus. Denn jeden Tag erhaltet ihr insgesamt 12 neue Quests. Entdeckt das zauberhafte und kostenlose Browsergame upologus.de! www.upologus.de

Share

Facebook
Pinterest
WhatsApp
Mail
2 Comments

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.