Gratis Spielen!Gestalte deinen Traum-Zoo und versorge süße Tiere!

Upologus spielen – Willkommen in der Taverne!

Share

Begleitet den Upjers-Blog zu einem der detailverliebtesten Orte des Browserspiels Upologus: Vorbei am lokalen Anschlagbrett, dem Pfad in die Tiefen des Zauberwalds und der Questgeber-Maus finden wir die Taverne von Upologus.
Sie wird von einem urbayerischen Walross betrieben und ist ein sicherer Hafen für Abenteurer des Märchenreichs. Sie steht euch ab der zweiten Storyquest offen und gewährt euch in erster Linie Zugang zu den Mehrspieler-Funktionen von Upologus.

Einzelspieler besuchen die Taverne von Upologus für zusätzliche Quests: Die Fee und der Froschkönig nahe der Tür verschaffen euch gegen etwas Kohle zusätzliche Kampfquests. Der Fuchs wird mit der zwanzigsten Storyquest von Upologus auf euch aufmerksam und betraut euch fortan mit Alchemie-Aufträgen. Wenn ihr es schafft, die Forderungen zu erfüllen, belohnt er euch mit reichlich Erfahrungspunkten.

In der bunten Gesellschaft aus Fabelwesen fällt euer Kobold kaum auf, während er sich eine Erfrischung genehmigt. Dart wird hier nicht gespielt, dafür verabredet man sich zu Magieduellen unter Alkoholeinfluss. Direkt am Ausschank finden Interessierte ein Schwarzes Brett, das bis zu 20 Mehrspielerkämpfe am Tag zulässt.

Wahlweise gründet man hierfür ein neues Team oder schließt sich einer offenen Gruppe an. Es wird zwischen reinen PvE-Teams und solchen Teams unterschieden, die ausschließlich echte Spieler herausfordern. Die erste Variante, bei der bis zu fünf Spieler gemeinsam gegen computergesteuerte Monster antreten, bringt ein wenig Gold in eure Kassen, während ihr bei einem Sieg gegen andere Upologus-Fans zwar leer ausgeht, aber dafür deutlich mehr Ruhm mit nach Hause nehmt. Die Ruhmpunkte von Upologus dienen als Vergleichsbasis für eure Qualitäten als Kampfmagier.
Zwischen den Fenstern links hängt immer ein aktueller Anschlag, der über eigene Erfolge und die der Mitspieler Auskunft gibt. Ein Klick offenbart die reichsten, erfahrensten und ruhmreichsten Zauberschüler von Upologus. Mit der Suchfunktion kann man seinen eigenen Rang und den seiner Freunde unter den unzähligen Spielern des Märchenspiels ausfindig machen.

Im Dachgeschoss der Taverne befindet sich noch das Gildenkabinett. Die Gilden werden erst mit Upologus Level 10 verfügbar und gehen weit über die vorübergehenden Teamkämpfe hinaus: Der Upjers-Blog wird sich in einem anderen Beitrag ausführlicher mit ihnen beschäftigen. Wer genug von der Taverne hat, kann sich durch einen Klick auf die offene Tür im Vordergrund wieder auf den Nachhauseweg machen. Der Upjers-Blog wünscht euch viel Spaß beim Entdecken der Features!

www.upologus.de

Share

Facebook
Pinterest
WhatsApp
Mail
One Comment

Schreibe einen Kommentar zu Vincent Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.