Gratis Spielen!Gestalte deinen Traum-Zoo und versorge süße Tiere!

My Little Farmies bekommt Besuch aus dem Hohen Norden

Share

Nein, wir meinen damit nicht den Weihnachtsmann vom Nordpol, sondern die Heidschnucke.

Diese Landschafrasse aus Norddeutschland ist sehr genügsam und enorm wichtig für die Landschaftspflege, z.B. in der Lüneburger Heide.

Das Wort „Schnucke“ kommt von „Schnökern“, was „naschen“ bedeutet.

Die Heidschnucke liebt nämlich nicht nur Gras, sondern auch Wildkräuter.

Beim Kauf von mindestens 100 Goldbarren bekommst du derzeit eine Heidschnucke gratis dazu.

Ab 200 Goldbarren gibt es ein Heidschnucken-Pärchen zum Züchten von uns.

Die Heidschnucke braucht in My Little Farmies ein mittleres Gehege. Sie liefert beim Scheren jedes Mal 3 Einheiten Schafwolle.

Wir wünschen viel Spaß mit der Heidschnucke in My Little Farmies!

Share

Facebook
Pinterest
WhatsApp
Mail

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.