Gratis Spielen!Gestalte deinen Traum-Zoo und versorge süße Tiere!

MyFreeFarm Tipps – Die Losbude

Share

Hallo Farmer! In der ersten Folge unserer neuen Serie zu MyFreeFarm Tipps rund um das zweite Dorf Teichlingen im Browsergame My Free Farm, werden wir euch heute die Losbude vorstellen. Von Klein Muhstein, dem ersten Dorf in My Free Farm, gelangt ihr mit dem Bus nach Teichlingen. Die Losbude befindet sich dort in der Mitte des Hügels.

Mit einem Klick gelangt ihr zur Auswahl des Losverkäufers. An der Losbude könnt ihr jeden Tag ein Los ziehen. Der erste unserer MyFreeFarm Tipps lautet: Euer tägliches Los solltet ihr immer in Anspruch nehmen. Dabei habt ihr zwei Möglichkeiten: Entweder löst ihr euer Los sofort ein und erhaltet ein Produktpaket, das aus pflanzlichen, tierischen oder Fabrikprodukten (bspw. Wollknäuel, Bonbons etc.) besteht oder ihr bewahrt euer tägliches Los auf und sammelt für einen größeren My Free Farm-Gewinn. Welche Sammelgewinne es dabei gibt, seht ihr in der Anzeige über dem Losverkäufer. Diese Anzeige besteht aus einer Leiste mit lauter roten „X“.

Sobald ihr euren Mauszeiger über ein beliebiges rotes „X“ bewegt, wird euch der Sammelpreis angezeigt, der sich dahinter verbirgt. So könnt ihr beispielsweise den Deko-Gegenstand Lebkuchenherz gewinnen.

Die Voraussetzung dafür ist jedoch, dass ihr bestimmte Lose sammelt und diese dann für euren gewünschten Sammelpreis, bspw. den Deko-Gegenstand Lebkuchenherz, einlöst. Welche Lose ihr in welcher Anzahl benötigt, um euren gewünschten Deko-Gegenstand einlösen zu können, wird euch anhand der kleinen grünen Kästchen angezeigt, die sich an der unteren Seite der Deko-Gegenstand-Abbildung befinden. Im Fall des Deko-Gegenstands Violine benötigt ihr beispielsweise 5 Kronen-Lose, 2 Igel-Lose sowie 1 Ying Yang-Los. Der zweite unserer MyFreeFarm Tipps lautet: Wenn ihr Lose für einen bestimmten Deko-Gegenstand sammelt, schaut euch zuerst immer die Anzahl der geforderten Lose an, also die grünen Kästchen. Anhand dieser Angaben könnt ihr bereits grob einschätzen, wie lange das Sammeln dauern wird.

Sobald, ihr die benötigte Anzahl an Losen für einen bestimmten Deko-Gegenstand gesammelt habt, wird euch dieser Deko-Gegenstand ohne ein rotes „X“ in der Leiste über dem Losverkäufer angezeigt. Ihr wisst dann, dass ihr diesen Deko-Gegenstand mit euren gesammelten Losen einlösen könnt.

Natürlich liegt die Entscheidung bei euch, ob ihr euer tägliches Los sofort einlösen und Produkte erhalten wollt oder ob ihr euer tägliches Los lieber sammeln wollt. Der Vorteil bei der Soforteinlösung ist natürlich, dass ihr direkt an Ort und Stelle etwas gewinnt. Gesammelte Lose erfordern dagegen etwas Geduld. Dafür erwartet euch jedoch ein toller Deko-Gegenstand für euer Bauernhaus.

Der dritte unserer MyFreeFarm Tipps: Ihr habt natürlich auch die Möglichkeit zu variieren. So könnt ihr beispielsweise an einem Tag euer Los sofort einlösen und das Los des nächsten Tages dafür sammeln oder umgekehrt.

In unserem Fall haben wir uns dafür entschieden, unser Los zu sammeln. Klickt dazu einfach auf die entsprechende Auswahlmöglichkeit.

Das gesammelte Los wird euch anschließend am linken unteren Rand der Losbude angezeigt. In unserem Fall ist es ein Los mit Kirsch-Symbol, von dem derzeit ein Exemplar vorhanden ist, was ihr an der Zahl „1“ erkennt.

Übrigens: Zusätzlich zum täglichen Los, das jeder Spieler ab Level 8 erhält, könnt ihr euch mit Coins noch weitere Lose kaufen. WICHTIG: Lose, die ihr euch mit Coins kauft, zählen jedoch nur für den Sammelgewinn. Ihr könnt sie nicht sofort einlösen.

Das waren bereits die MyFreeFarm Tipps zur Losbude im lustigen Bauernhof-Spiel My Free Farm. Holt euch doch am besten gleich online euer tägliches Los. Ab Level 8 (Tomaten-Torero) könnt ihr mit dem Bus nach Teichlingen fahren. Wir wünschen euch jede Menge Los-Glück und tollen Spiel-Spaß mit My Free Farm. www.myfreefarm.de

Share

Facebook
Pinterest
WhatsApp
Mail

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.