Gratis Spielen!Leite deine eigene Tierhandlung in Wauies!

My Little Farmies: Die Mühlen mahlen langsam

Share

Der Mehlproduktion stockt in My Little Farmies und der Grund dafür ist einfach: es ist keiner in der Mühle.

Eigentlich wäre das der Job von Max Müller, doch Max geht lieber seinem Hobby nach – dem Wandern.

Er stapft durch die Straßen deines Mittelalterdorfs und genießt das herrliche Sommerwetter.

Als kleine Entschädigung für seine geringe Arbeitsmotivation hat er regelmäßig Geschenke für dich, die er von seinen Wandertouren mitbringt.

Wenn du dir jetzt mindestens 100 Goldbarren holst, bekommst du von uns den NPC kostenlos dazu.

Kaufst du gleich 200 oder mehr Goldbarren, wartet Max sogar im Doppelpack auf dich.

Max Müller – der neue NPC in My Little Farmies.

Share

Facebook
Pinterest
WhatsApp
Mail

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.