Gratis Spielen!Gestalte deinen Traum-Zoo und versorge süße Tiere!

Free Aqua Zoo – Recyclinghof (Teil 2)

Share

Ab sofort gibt es im bunten Aqua-Browsergame Free Aqua Zoo ein neues Dorf, das ihr aufsuchen könnt. Der Name der idyllisch gelegenen Ortschaft: Waldseeheim. Damit ihr mit dem Bus nach Waldseeheim kommt, müsst ihr zuerst die Bushaltestelle in Angelbachtal freispielen. Welche Voraussetzungen ihr dafür erfüllen müsst, das haben wir euch bereits im ersten Teil unserer kleinen Serie zum Free Aqua Zoo-Recyclinghof erklärt (nachzulesen hier).

Nachdem ihr die Bushaltestelle in Angelbachtal mit verschiedenfarbigen Steinen freigeschaltet habt, gelangt ihr mit dem Bus nach Waldseeheim, zum zweiten Free Aqua Zoo-Dorf. Dort könnt ihr als erste Einrichtung den Recyclinghof nutzen. Allerdings müsst ihr auch ihn zuvor mit Steinen freispielen. In unserem heutigen, zweiten Blog-Beitrag zum Thema Recylinghof stellen wir euch die Vorzüge dieser außergewöhnlichen Müllverwertungsanlage vor. Um den Recyclinghof in Free Aqua Zoo nutzen zu können, müsst ihr ihn freispielen mit 400 blauen Steinen, 500 rosafarbenen Steinen sowie 150 grünen Steinen.

Sobald ihr die Steine abgegeben habt, könnt ihr den Recyclinghof in Free Aqua Zoo nutzen.

Im Recyclinghof habt ihr die Möglichkeit euren geangelten Müll (beispielsweise Autoreifen, Äste, Dosen, Schuhe etc.) abzugeben und dafür tolle Preise zu gewinnen, wie beispielsweise Punkte, die Spielwährung Aqua Dollar, Coins und Trostpreise. Und so funktioniert es: Mit einem Klick betretet ihr den Recyclinghof in Free Aqua Zoo. Anschließend wird euch eine Übersicht eurer bislang geangelten, verschiedenen Müllsorten (Äste, Reifen, Flaschen etc.) angezeigt. In der rechten oberen Ecke der entsprechenden Müll-Symbole seht ihr euren persönlichen Müllbestand.

In unserem Fall haben wir bislang aus den Seen der Umgebung geangelt: 5 Dosen, 4 Schuhe und 10 Autoreifen, um nur einige Müllsorten zu nennen. Jede dieser Müllsorten könnt ihr als Einsatz für ein spannendes Gewinnspiel mit tollen Preisen verwenden. Die einzige Voraussetzung: Ihr benötigt mindestens 10 Exemplare einer Müllsorte, bevor ihr das Gewinnspiel in Free Aqua Zoo starten könnt. Also bspw. 10 Äste, 10 Dosen etc. Welche Müllsorte ihr dabei auswählt spielt keine Rolle, solange ihr mindestens 10 Exemplare der entsprechenden Müllsorte besitzt.

Allerdings könnt ihr eure Gewinnchancen steigern, wenn ihr mehr Müll beim Gewinnspiel in Free Aqua Zoo einsetzt. Denn neben 10 Exemplaren einer Müllsorte könnt ihr auch 20 und sogar 50 Exemplare abgeben. Je höher die Anzahl eurer abgegebenen Müll-Exemplare ist, also am besten 50, desto höher sind eure Chancen auf einen Gewinn. Nachdem ihr euch eine Müllsorte ausgesucht habt, drückt ihr auf das kleine Kassen-Bild in der rechten unteren Ecke der ausgewählten Müllsorte, das sich gleich neben dem gelben Button mit der schwarzen Aufschrift „Einsatz“ befindet.

Anschließend könnt ihr festlegen, wie viele Exemplare dieser Müllsorte ihr im Recyclinghof in Free Aqua Zoo einsetzen wollt: 10, 20 oder 50.

In unserem Fall haben wir 10 Autoreifen eingesetzt. Schließlich beträgt die Mindestanzahl für den Gewinnspieleinsatz 10 Exemplare eine Müllsorte. Nachdem ihr euren Einsatz und die Anzahl der Exemplare festgelegt habt, erscheint der Gewinnspiel-Automat. Ein Klick auf „Spielen“ und schon rotieren die Gewinn-Symbole in Free Aqua Zoo. Die Spannung steigt.

Ob wir etwas gewonnen haben? Das erfahrt ihr im dritten und abschließenden Teil unserer Serie zum Recyclinghof. Lasst euch überraschen! Bis dahin wünschen wir euch grandiosen Spielspaß mit Free Aqua Zoo, dem Aquarium-Browsergame. www.freeaquazoo.de

Share

Facebook
Pinterest
WhatsApp
Mail

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.