Gratis Spielen!Gestalte deinen Traum-Zoo und versorge süße Tiere!

Upologus – So gründet ihr ein eigenes Team für Mehrspieler-Kämpfe

Share

Hokus Pokus Fidibus und Simsalabim,

in unserem heutigen Blog-Beitrag stellen wir euch die Teamgründung bei Mehrspieler-Kämpfen im Zaubererspiel Upologus vor. Nachdem wir euch bereits die Mehrspieler-Kämpfe und die Taverne in einem vorherigen Eintrag präsentiert hatten (nachzulesen hier), zeigen wir euch diesmal, wie ihr in Upologus ein eigenes Team gründet und damit „PvE“- oder „PvP“-Kämpfe bestreiten könnt. Auf geht’s!

Nachdem ihr euch in euren Upologus-Account eingeloggt und die zauberhafte Luft des Märchenreichs geschnuppert habt, begebt ihr euch in die Taverne. Mit einem Klick betretet ihr die schummerig beleuchtete Magier-Kneipe. Diesmal lasst ihr euch von Froschkönig und Co. allerdings nicht ablenken, sondern begebt euch direkt zum Infobrett für Mehrspieler-Kämpfe, das sich auf der rechten Seite der Upologus-Taverne befindet.

Ein Klick auf das Infobrett und ihr gelangt auf nahezu magische Weise in die Übersicht der Mehrspieler-Kämpfe von Upologus. Auf der rechten Seite werden euch die aktuellen Kampf-Teams angezeigt, denen ihr in Upologus beitreten könnt.

WICHTIG: Wenn ihr ein eigenes Team gründen wollt, ist es empfehlenswert, dass ihr euch zuerst auf der rechten Seite anschaut, welche Teams in Upologus derzeit existieren. Genauer gesagt: Handelt es sich bei diesen Teams um „PvE“-Teams oder „PvP“-Teams oder gibt es gleichzeitig „PvE“-Teams und „PvP“-Teams? Das seht ihr, wenn ihr euch auf der rechten Seite die Spalte mit der Bezeichnung „Typ“ anschaut.

In unserem Beispiel befinden sich dort lauter „PvE“-Teams. „PvE“ bedeutet „Player versus Environment“, das sind Kämpfe, bei denen Spieler gegen computergenerierte Monster antreten (alle Infos zur Unterscheidung „PvE“ und „PvP“ sowie eine Erklärung findet ihr hier). Wichtig ist die „Typ“-Spalte in Upologus deshalb, weil sie euch anzeigt, ob es derzeit überhaupt Sinn macht ein „PvP“-Team zu gründen. Doch dazu gleich mehr.

Nachdem ihr euch die Teams und ihren „Typ“ angeschaut habt, klickt ihr auf der linken Seite, links oben, auf den Bereich „Neues Team gründen“. Also Nächstes wird euch eine Auswahlmaske in Upologus angezeigt.

Hier könnt ihr im Feld „Spielname“ festlegen, wie ihr euer Upologus-Team nennen wollt. Das Feld „Team-Passwort“ ermöglicht es euch, euer Team mit einem Passwort zu schützen. Wenn ihr ein Passwort verwendet, können allerdings nur Spieler eurem Upologus-Team beitreten, die dieses Passwort kennen. Falls ihr euch also möglichst schnell mit Mitspielern in einem selbst gegründeten Team ins Kampfgetümmel stürzen wollt, dann solltet ihr auf ein Passwort verzichten. Denn ohne Passwort kann jeder interessierte Spieler eurem Team beitreten. Zusätzlich zum „Spielnamen“ sowie zu einem möglichen Passwort könnt ihr bei der Teamgründung in Upologus auch noch den Modus festlegen.

Das bedeutet: Ihr könnt per Mausklick entscheiden, ob euer Team ein „PvE“-Team oder ein „PvP“-Team sein soll. Wenn ihr mit eurem Team gegen reale Mitspieler antreten wollt, dann kreuzt ihr das Feld „Spieler gegen Spieler (PvP)“ an. Wollt ihr dagegen mit eurem Upologus-Team gegen einen virtuellen Gegner, also ein computergeneriertes Monster, kämpfen, dann klickt das Feld „Spieler gegen Monster (PvE)“ an. Nachdem ihr eure Wahl getroffen habt, müsst ihr in Upologus nur noch auf „Spiel erstellen“ klicken und schon wird euer Team erstellt.

WICHTIG: Wie bereits erwähnt, ist es ratsam, sich vor einer Teamgründung immer erst die Teams im Mehrspieler-Kämpfe-Bereich sowie ihren „Typ“ anzuschauen. Denn, wenn ihr beispielsweise einen „PvP“-Kampf starten wollt, sich allerdings im Mehrspieler-Kämpfe-Bereich derzeit nur „PvE“-Teams aufhalten, dann fehlt euch schlichtweg der Gegner. Die Folge: Ihr müsst nach einer „PvP“Teamgründung solange warten, bis sich ein weiteres „PvP“-Team in Upologus gründet. Doch das kann dauern. Deshalb unser Tipp: Achtet immer auf den „Typ“ der anderen Mehrspieler-Kämpfe-Teams in Upologus, bevor ihr ein eigenes Team gründet.

Nachdem ihr euren Namen und den Modus festgelegt habt, in unserem Fall „Testi“ und „PvE“….

…und anschließend auf „Spiel erstellen““geklickt habt, seht ihr auf der linken Seite nun die Anzeige „Dein Team“.

Jetzt müsst ihr nur noch warten, bis mindestens 1 Spieler oder maximal 4 Spieler eurem Team beigetreten sind. Sobald ihr der Überzeugung seid, dass euer Upologus-Team genügend Mitstreiter hat, klickt einfach links unten auf die Fläche „Kampf starten“. Und schon geht es los!

Jetzt wisst ihr wie ihr bei den Mehrspieler-Kämpfen in Upologus ein eigenes Team gründen könnt und worauf ihr achten solltet. Welche Handlungsmöglichkeiten ihr bei einem „PvE“-Mehrspieler-Kampf habt, wie ihr Mitspieler heilt und Monster angreift, das verraten wir euch in unserem nächsten Blog-Beitrag zum unterhaltsamen Zaubererspiel Upologus. Bis es soweit ist, wünschen wir euch jede Menge zauberhaften Spielspaß und spannende Kämpfe, sei es gegen „PvE“-Monster oder reale „PvP“-Mitspieler. Spielt jetzt kostenlos mit bei Upologus! www.upologus.de

Share

Facebook
Pinterest
WhatsApp
Mail

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.