Gratis Spielen!Gestalte deinen Traum-Zoo und versorge süße Tiere!

Kapi Hospital Tower 2 – Erste Schritte

Share

Das mobile Krankenhaus-Spiel hat einen Nachfolger bekommen. Wir erklären dir, wie du den besten Start in der neuen Gaming App hinlegen kannst.

Patienten behandeln

In der Lobby ganz unten ist der Wartebereich für die Patienten mit Würfelhusten, Lampenfieber und anderen Krankheiten. Ihre Wehwehchen erkennst du am Pin über ihren Köpfen.

Die unterschiedlichen Pin-Farben zeigen dir, wie zahlungskräftig die Patienten sind. Von gelb über grün, türkis und blau bis pink reicht die Skala.

Pink ist dabei die höchste Stufe, d.h. diese Patienten geben dir am meisten Geld für ihre Heilung.

Hier die ersten Stockwerke und ihre Belegung in Kapi Hospital Tower 2:

  1. Stock: erster Behandlungsraum Allgemeinmedizin
  2. Stock: zweiter Behandlungsraum Allgemeinmedizin
  3. Stock: Pausenraum für Ärzte, wenn sie erschöpft sind (erkennbar am roten Pin mit Kaffeetasse)
  4. Stock: Quacksalberei zum Herstellen von Medikamenten
  5. Stock: Orthopädie
  6. Stock: Zubehörfabrik

Ein neuer Behandlungsraum braucht natürlich einen passenden Arzt bzw. Ärztin.

Tippe auf den roten Button mit dem Kreuz im rechten unteren Eck des Raumes und suche dir eine(n) Mediziner(in) aus.

Über den grünen Button in der linken unteren Ecke kommst du in die Liste der wartenden Patienten.

Sie haben oft eine andere Behandlungsdauer und geben dir daher auch mal mehr, mal weniger Belohnungen für ihre Heilung.

upjers Tipp: Behandle immer die lukrativsten Patienten zuerst, auch wenn deren Behandlung etwas länger dauert. Sie geben dir besonders viele Hospitaler und lassen die Kasse klingeln.

Als Belohnung für gesunde Patienten bekommst du:

Pflaster – für den Levelaufstieg

Hospitaler – für neue Investitionen (In-Game-Währung)

Weitere Währungseinheiten in Kapi Hospital Tower 2 sind:

Elixier – die lila Medizinfläschchen sind deine Premiumwährung. Damit kannst du unter anderem Bauzeiten für neue Räume verkürzen, Patienten sofort heilen oder Spezial-Items im Spiel kaufen.

Herzen – die bekommst du für Freundschaftsdienste bei deinen Mitspielern. Damit kannst du Medikamente und Dekorationen für die Flure kaufen.

Bücher – zur Weiterbildung der Ärzte nötig

Forschungswährungen – zum Erforschen neuer Krankheiten. Diese Währungen bekommst du über die Einsätze im Krankenwagen und Helikopter sowie durch Alien-Invasionen.

VIP-Patienten

VIP-Patienten sind besonders wählerisch. Sie warten nicht im Warteraum bis sie behandelt werden, sondern laufen nur für eine begrenzte Zeit in der Lobby umher. Du erkennst sie am blauen T-Shirt und der riesigen Goldkette, die sie um den Hals tragen.

Da sie nicht viel Geduld aber viel Geld mitbringen, solltest du nun schnell sein: Sieh nach, welchen Behandlungsraum sie brauchen und sorge dafür, dass dieser so schnell wie möglich wieder frei wird. Weise dann den VIP-Patienten schnell einem Raum zu, damit er nicht wieder weggeht.

Um einen VIP-Patienten zu behandeln, musst du unter Umständen die Heilung eines anderen Patienten beschleunigen.

Beschleunigen von Behandlungen

Beschleunigungspins helfen dir, Behandlungen schneller zu beenden. Du brauchst sie nur anzutippen, sobald sie erscheinen.

Blaugraue Pins mit Fieberthermometer, ein Glas Wasser, Bonbons und ähnlichem beschleunigen die Behandlung eines Patienten um 10 Minuten.

Ähnlich ist das auch bei Ärzten im Pausenraum: Sie haben blaugraue Pins mit Musik-Noten, Handys oder Äpfeln, wodurch du ihre Erholungszeit verkürzen kannst.

Pinker Sternchen-Pin mit „P“ beschleunigt die Behandlung des Patienten gratis. Dieser PowerPin verkürzt die Heilung um 20 % der ursprünglichen Behandlungsdauer. Damit kannst du also sehr schnell und lukrativ eine Behandlung beenden.

Außerdem erhält man durch jeden zehnten PowerPin ein 2-Stern-Medikament für den Behandlungsraum, in dem der PowerPin geklickt wurde.

Blauer Sternchen-Pin mit „Play-Symbol“ bietet dir ein Werbevideo. Wenn du es ansiehst, beschleunigt das die Behandlung um eine halbe Stunde.

Medikamente aus der Quacksalberei beschleunigen eine Behandlung ebenfalls. Jedes Medikament hat dabei vier Stufen: Medikamente ohne Stern beschleunigen um eine halbe Stunde, mit einem Stern um eine Stunde, mit zwei Sternen um vier Stunden und Drei-Sterne-Medikamente lassen den Patienten sofort heilen.

Dasselbe gilt für medizinisches Zubehör aus der Zubehörfabrik. Drei-Sterne-Medikamente und -Zubehör gibt es nur für Premiumwährung (Elixier).

upjers Tipp: Stelle in der Quacksalberei und der Zubehörfabrik immer genug Medikamente von verschiedener Heildauer her. Denn wenn ein Patient nur noch eine halbe Stunde für die Heilung braucht, willst du ja kein Medikament vergeuden, das die Behandlungsdauer um eine ganze Stunde verkürzt.

Jetzt bist du gut mit Tipps und Tricks für die ersten Schritte in Kapi Hospital Tower 2 ausgerüstet und kannst gleich loslegen, dein virtuelles Krankenhaus aufzubauen!

Share

Facebook
Pinterest
WhatsApp
Mail

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.