Gratis Spielen!Gestalte deinen Traum-Zoo und versorge süße Tiere!

Die Übersichtskarte in Zoo 2: Animal Park erklärt

Share

Besitzt du in Zoo 2: Animal Park die Besucherinformation, findest du im Menü rechts unten ein neues Symbol für die Übersichtskarte. Die Karte  gibt dir einen hervorragenden Überblick über deinen Tierpark.

Hier siehst du unter anderem wie du Gehege, Wege und Dekorationen angeordnet hast, wo deine Gebäude sich befinden und wie du deinen Zoo am besten weiter ausbauen kannst. Sobald du die Besucherinformation besitzt, wird die Karte automatisch freigeschaltet.

Im Hauptmenü an der rechten Seite erscheint unterhalb der Trophäen ein neues Icon, über das du die Karte aufrufst. Hier hast du ab sofort den vollen Überblick über deinen Tierpark.

Gehege

Deine Gehege sind als Symbol mit dem jeweiligen Terrain-Typ dargestellt (Wald, Dschungel, Steppe, usw.). Eine rote Umrandung bedeutet, dass die Tiere dort versorgt werden müssen oder dass das Gehege nicht an einem Weg angeschlossen ist.

Mit einem Klick erhältst du weitere Informationen: Welche Tierart ist im Gehege, sind Objekte und Dekos vorhanden, welchen Level hat das höchste Tier.

Zusätzlich erkennst du auf dem Bild, ob sich Tiere mit Farbvarianten in dem Gehege aufhalten.

Eingangskasse und Shops

Die Eingangskasse hat ein besonderes Symbol, Shops sind als kleine Häuser dargestellt. Auch hier gilt: Ist das Icon rot umrandet, ist es nicht an den Weg angeschlossen.

Gold-gelbe Ränder bedeuten, dass die Kasse voll ist. Mit einem Klick erhältst du weitere Informationen und kannst über die Lupe direkt zum Shop springen, um die Kasse zu leeren.

Parkerweiterungen

Außerdem kannst du auf der Übersichtskarte in Zoo 2: Animal Park alle Erweiterungen sehen. Sind  sie gelb umrandet, hast du bereits den notwendigen Level und kannst sie kaufen.

Ein Klick gibt weitere Infos Preis. So kannst du die Karte nutzen und optimal planen, wie du den Park vergrößern möchtest.

Gebäude

Spezielle Gebäude wie das Clubhaus, die Besucherinformation oder die Mitarbeiterzentrale zeigt die Übersichtskarte mit einem eindeutigen Icon an. Über die Lupe kannst du wie gehabt direkt dorthin springen.

Außerdem siehst du direkt auf der Karte, ob du an der Videowand neue Videos anschauen und am Glücksrad drehen kannst, um Preise zu gewinnen.

Wege, Dekos, Mülleimer

Auf einen Blick erkennst du auf der Karte, wo du Wege verbaut hast. Ist die Verbindung zum Eingang unterbrochen, ist der Weg rötlich markiert. Dann solltest du schnell handeln und alles verbinden.

Die dunkelgründen Flächen zeigen dir an, wo du Dekorationen aufgestellt hast. Möchtest du deinen Zoo neu gestalten, stehen dir die hellgrünen Flächen zur Verfügung, die derzeit noch unbebaut sind.

Auch Mülleimer lassen sich gleich erkennen. Sie werden durch einen lila Punkt symbolisiert.

Zusätzlich gibt es mehrere Komfortfunktionen wie den Filter, mit dem du einstellst, was auf der Übersichtskarte in Zoo 2: Animal Park angezeigt werden soll.

Die Legende erklärt dir, was die einzelnen Farben genau bedeuten, und mit dem Schieberegler kannst du die Ansicht verkleinern oder vergrößern. Alternativ kannst du an einem Touch-Gerät natürlich auch mit den Fingern zoomen oder mit dem Mausrad, wenn du im Browser spielst.

Share

Facebook
Pinterest
WhatsApp
Mail

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.