Gratis Spielen!Gestalte deinen Traum-Zoo und versorge süße Tiere!

Das upjers Social Happening – Ein Prost auf unsere Firmenwerte

Share

Lang, lang ist’s her, dass sich fast die komplette Belegschaft von upjers auf ein Bier (oder eine Limo) getroffen hat. Vor der Pandemie kam das doch deutlich häufiger vor.

Letzten Mittwoch war aber Zeit für ein großes Happening bei uns in der Bamberger Hafenstraße und das wollte niemand verpassen. Es gab auch einen wichtigen Anlass: Die ersten Ergebnisse der AG Kommunikation wurden vorgestellt.

Denn wir bei upjers legen großen Wert auf eine optimale Kommunikationskultur und haben den Anspruch diese laufend zu verbessern. Dafür war es wichtig, Vorschläge zu sammeln und gemeinsam eine Agenda zu erarbeiten. Eine Handvoll Freiwilliger hat daher die AG gegründet und nun einiges auf den Weg gebracht.

Zunächst haben wir uns auf allgemeine, verbindliche Firmenwerte geeinigt. Zwar sollten diese eine Selbstverständlichkeit sein, doch fanden wir es wichtig, diese noch einmal in Worte zu fassen:

Diversität ist unsere Stärke!

Wir sind so erfolgreich, wie wir vielfältig sind. Wir schätzen unsere Mitarbeitenden und deren Leistung unabhängig von ethnischer Herkunft, Geschlecht, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Identität, hierarchischer Stellung, Bildung, Abteilungszugehörigkeit, Dauer der Firmenzugehörigkeit, Sprache, persönlicher Beziehung.

Fair, gerecht und kollegial!

Wir setzen uns für Ehrlichkeit und Achtsamkeit ein, fordern Interesse und Hilfestellung aktiv ein und zeigen uns dankbar für die Errungenschaften im Berufsalltag! Wir leben Wertschätzung durch positive Haltung und nutzen Chancen, während wir Raum für Fehler zulassen. Denn Fehler bieten auch die Möglichkeit, etwas daraus zu lernen und sich weiterzuentwickeln.

Um uns im Büroalltag stets an diese Werte zu erinnern, wurden sie zudem auf Poster gedruckt. Gleichzeitig haben wir noch einmal kurze Sätze formuliert, wie eine aufrichtige und positive Kommunikation umgesetzt werden kann. Hier ein paar Beispiele:

  • Wir sprechen Probleme an und lösen sie gemeinsam.
  • Wir gehen respektvoll miteinander um – menschlich und fachlich.
  • Wir begründen Entscheidungen sachlich und nachvollziehbar.
  • Wir setzen uns aktiv für andere ein.

Mit diesen positiven Worten ging es auf zum Bier bzw. zur Limo und dann kam auch schon die Pizza (ja, auch für Veganer:innen war Pizza dabei). Beim lockeren Gespräch mit den Mitgliedern der AG Kommunikation wurden dann noch ein paar Fragen geklärt und neue Ideen gesammelt – das ein oder andere Lob wurde auch verteilt. 🙂

Bei Pizza und Bier hat das upjers Team die ersten Ergebnisse zur Verbesserung der internen Kommunikation gefeiert.

Wir freuen uns, dass so viele zum Happening gekommen sind. Das zeigt uns, wie wichtig diese Themen den Mitarbeiter:innen sind und dass wir uns gern in lockerer Atmosphäre mit den Teams austauschen.

Habt ihr noch einen Tipp für eine gelungene Kommunikation unter Kollegen? Schreibt es uns in die Kommentare!

Und hier noch weitere Artikel aus dem upjers Team:

5 easy upjers Tipps für einen gesunden Arbeitsplatz

Kreativ in die Adventszeit

Share

Facebook
Pinterest
WhatsApp
Mail

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.