My Free Zoo – Das große Frühlings-Update mit tollen Tieren, Pflanzen und Verbesserungen | upjers.com Blog
Gratis Spielen!Leite deine eigene Tierhandlung in Wauies!

My Free Zoo – Das große Frühlings-Update mit tollen Tieren, Pflanzen und Verbesserungen

Share

Alles neu macht der Mai. Das sagt der Volksmund. Im unterhaltsamen Tierspiel My Free Zoo hält der Frühling mit seinen Neuerungen bereits am heutigen Donnerstag, 8. März, Einzug. Und zwar in Form eines großen Frühlings-Updates mit neuen Tieren und vielfältigen Frühlings-Deko-Items.

So streift ab sofort das Warzenschwein (ab Level 29) durch den My Free Zoo. Ihr erhaltet es für 125.000 Zoo Dollar. Besonders in Gras-, Wald- und Savannen-Gehegen fühlt sich das afrikanische Säugetier wohl. Ihr könnt euch das Warzenschwein auch über sechs verschiedene Kartenteile erspielen.

Sonst auf Madagaskar beheimatet, erkundet der Lemur ab Level 43 Wald- und Dschungel-Gehege. Der neugierige Feuchtnasenaffe mit dem buschigen Schwanz benötigt 8 Felder im Gehege und kann im My Free Zoo-Shop für 250.000 Zoo Dollar gekauft werden. Zusätzlich lässt er sich mit 8 Kartenteilen erspielen.

Einen majestätischen Eindruck hinterlässt der Yak, den die My Free Zoo-Besucher ab Level 35 bestaunen können. Die aus Zentralasien stammende Rinderart lässt sich sowohl in Gras-, Felsen- wie auch in Eis-Gehegen halten. Ein Yak belegt 20 Felder im Gehege und kostet 500.000 Zoo Dollar. Er kann auch mit 10 Kartenteilen erspielt werden.

Frühlingspracht im My Free Zoo

Zusätzlich zu diesen drei neuen Tieren gibt es ab sofort in My Free Zoo noch eine Vielzahl bunter Frühlings-Deko-Items. Die Bandbreite reicht vom Buxbaum (Level 5) über die Tanne Frühling (Level 10) bis zur Asteria rot (Level 53) und dem Kreuztopf Bäumchen (60). Insgesamt gibt es 15 neuartige, frühlingsfrische Deko-Items für den My Free Zoo.

Zahlreiche Verbesserungen in My Free Zoo

Neben tollen neuen Tieren und Frühlings-Deko-Items wurden in My Free Zoo zudem zahlreiche Verbesserungen vorgenommen.

  • So wurde die Aktionsreichweite der Gärtner erhöht. Damit können Gärtner nun auch Pflanzen gießen, die etwas weiter entfernt vom Weg liegen.
  • Beim Kauf von Diamanten, erhaltet ihr neben der Gutschrift der Diamanten nun zusätzlich auch eine Mitteilung über den Kauf. In der Mitteilung sind zudem mögliche Boni aufgeführt, die es beim Diamanten-Kauf gibt (bspw. das Lama).
  • Gebäude lassen sich ab sofort ausblenden. Wenn ihr mit dem Mauszeiger einige Sekunden lang auf einem Gebäude verharrt, wird dieses ausgeblendet. Der große Vorteil: Dadurch ist es möglich Objekte auszuwählen, anzuklicken und zu versetzen, die bislang von Gebäuden verdeckt wurden.
  • Im Nachrichtensystem können jetzt mehrere Nachrichten markiert und gemeinsam gelöscht werden. Alte Nachrichten werden automatisch nach 30 Tagen gelöscht.
  • Bäume in My Free Zoo, die direkt neben Gebäuden stehen, werden ab sofort nicht mehr von diesen verdeckt.
  • Das System-Log (im Bereich des Beraters) zeigt ab sofort nur noch Einträge der vergangenen 20 Tage an.
  • Mini-Booster, die ihr durch gesammelte Freundschafts-Sterne erhaltet, bleiben nur noch drei Tage erhalten. Werden die Mini-Booster innerhalb von drei Tagen nicht geöffnet, dann werden sie automatisch gelöscht.
  • Meldungen wie beispielsweise „Spieler XY ist nun nicht mehr dein Freund“ werden nur noch drei Tage aufgehoben.

So, jetzt kennt ihr alle Frühlings-Updates und Neuerungen in My Free Zoo. Wir wünschen euch tollen Spiel-Spaß im bunten Browsergame. Schaut euch doch gleich einmal die Neuerungen an – in My Free Zoo.

Weitere Infos zum My Free Zoo Frühlings-Update gibt es im Upjers-Portal.

Share

Facebook
Pinterest
WhatsApp
Mail

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.