Gratis Spielen!Gestalte deinen Traum-Zoo und versorge süße Tiere!

Secret Relict – Mini-Game, bessere Gegenstände und Neuerungen

Share

Frühjahrsputz im Abenteuergebiet! Ab sofort gibt es im spannenden Adventure Spiel Secret Relict jede Menge Neuerungen und Verbesserungen, die euch jetzt noch mehr Spiel-Spaß bieten. Die Hauptattraktion ist das neue Mini-Game „Schatz oder Schädel“, in dem ihr nach mächtigen Relikten und Schädeln sucht und euch tolle Belohnungen erspielen könnt.

Das Mini-Spiel wird jeden Tag bei eurem ersten Login automatisch ausgelöst. Die Chance direkt bei euren Secret Relict-Grabungs-Expeditionen auf das Mini-Game zu stoßen, liegt dagegen bei 1 Prozent. Wenn ihr „Schatz oder Schädel“ spielen wollt, dann ist dies am besten gleich nach dem ersten Login des Tages möglich.

Secret Relict – Quests, Gegenstände und Verbesserungen

Neben dem Mini-Game hat es zahlreiche weitere Neuerungen gegeben, die wir euch in der folgenden Übersicht präsentieren.

  • Kartenkauf-Quests bestehen in Secret Relict ab sofort aus mehreren Einzel-Quests mit kleineren Belohungen.
  • Für den Gegenstand „Neue Karte“ werden 300 Exemplare von „Teil einer Karte“ benötigt. Zudem beträgt der Preis für die „Neue Karte“ nun 270 Gold.
  • Ab sofort kann man Werkzeugfragmente von Freunden geschenkt bekommen. Zudem gibt es auch die Möglichkeit Werkzeugfragmente zu finden. Mit 50 gesammelten Werkzeugfragmenten lässt sich das entsprechende Werkzeug um eine Stufe aufwerten.
  • Auch Mystische Splitter kann man sich nun von Freunden schenken lassen. 50 Mystische Splitter ergeben ein Mystisches Schlüsselfragment.
  • Für Secret Relict-Spieler ab Stufe 4 gibt es ab sofort verschiedene, neue Verkaufsgegenstände.
  • Die Gegenstände, die man auf einer Karte finden kann, wurden jetzt besser an die jeweilige Karten-Stufe angepasst. Dadurch lassen sich auf einer Karte der Stufe 3 höherwertigere Gegenstände finden als auf einer Karte mit Stufe 2.
  • Im Secret Relict-Shop werden nun Gegenstände angeboten, die bis zu 3 Stufen über dem aktuellen Level des Spielers liegen.
  • Fertige Rezepte und einsatzbereite Puppen sind ab sofort mit einem Haken gekennzeichnet. Zudem wurde die Farbe der Rezept-Texte im Inventar geändert. Und: Fragmente im Shop verfügen nun über Info-Texte.

Secret Relict – Neuerungen beim Nachrichtensystem, Nickpage und Korrekturen

  • Systemnachrichten sind jetzt in einer Einzelansicht zu finden. Systemnachrichten werden nicht mehr im Chatfenster angezeigt. Das Namensfeld im Posteingang wurde verlängert.
  • Auf der Nickpage ist ein Preview des Museums zu sehen, das demnächst in Secret Relict eingeführt wird. Zusätzlich wurden Layout-Ungenauigkeiten korrigiert.
  • Die Karte „Schlucht der Leere“ wurde angepasst. Zusätzlich wurden die Sphinxrätsel „Limburger“ und „Grün“ korrigiert sowie fehlerhafte Avatare und Fehler bei der Avatarauswahl geändert und behoben.

Das waren soweit die zahlreichen Neuerungen und Veränderungen im Schatzsuche Spiel Secret Relict. Schaut doch gleich einmal vorbei und schaut euch an, wie die Verbesserungen umgesetzt wurden. Ihr kennt Secret Relict noch gar nicht? Dann spielt doch einfach kostenlos mit – im Browsergame Secret Relict.

Weitere Infos zu den Secret Relict-Neuerungen findet ihr im Upjers-Portal.

Share

Facebook
Pinterest
WhatsApp
Mail
3 Comments

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.