Gratis Spielen!Leite deine eigene Tierhandlung in Wauies!

My Free Zoo – Besucheransicht einstellen und Personaleinsatz verlängern

Ab sofort können Zoo-Direktoren im bunten Browsergame My Free Zoo die Besucheransicht in ihrem Zoo individuell einstellen. Diese Möglichkeit hat ein Update am heutigen Donnerstag, 19. Juli, gebracht. So lässt sich in My Free Zoo jetzt die Menge der maximal sichtbaren Besucher in eurem Zoo festlegen. Dabei könnt ihr zwischen folgenden Einstellungen bei der Besucheransicht wählen:

  • Keine Besucher – In eurem Zoo sind keine Besucher mehr sichtbar, die zwischen den Gehegen hin- und herlaufen. Trotzdem habt ihr natürlich weiterhin regelmäßige Zoo-Besucher, die euch Zoo-Dollar-Einnahmen bringen. Diese Besucher sind jedoch nicht mehr direkt im Zoo-Areal zu sehen. Wie viele Besucher sich aktuell in eurem My Free Zoo befinden, das wird euch weiterhin in der Hauptansicht eures My Free Zoos links oben in der Besucheranzeige angezeigt.
  • Mittel – Es sind maximal bis zu 100 Besucher in eurem My Free Zoo sichtbar.
  • Hoch – In eurem My Free Zoo sind maximal bis zu 300 Besucher sichtbar.
  • Tieranimationen – Ihr könnt nun auch die Tieranimationen abschalten, wenn ihr wollt.

Was bringen euch die neuen Einstell-Möglichkeiten? Besonders Spieler mit nicht ganz so leistungsstarken PCs bekommen durch die Einstell-Möglichkeiten bei Besucheransicht und Tieranimationen ab sofort ein verbesseres Spielerlebnis geboten.

Die Einstellungen für Besucheransicht und Tieranimationen werden dabei nicht auf dem Server gespeichert, sondern mit einem Flash Cookie. Euer Vorteil: Wenn ihr My Free Zoo beispielsweise auf mehreren PCs spielt (Heimcomputer, Laptop etc.), dann könnt ihr die Besucheransicht und die Tieranimationen für jedes Gerät individuell einstellen und somit optimal an die Leistungsfähigkeit des jeweiligen Geräts anpasssen.

Sobald ihr den Flash Cookie auf eurem Computer löscht, treten wieder die My Free Zoo-Standardeinstellungen in Kraft. Diese sind: Die Besucheransicht ist auf „Mittel“ eingestellt und die Tieranimationen sind aktiviert. Natürlich könnt ihr über den Bereich Grafikeinstellungen, den ihr hinter dem kleinen Zahnrad-Symbol auf der rechten Seite in der Hauptansicht eures My Free Zoos findet, jederzeit die Besucheransicht und Tieranimationen ändern.

Falls ihr eure Besucheranzeige und die Tieranimationen nicht verändern wollt, dann könnt ihr natürlich auch alles wie bisher belassen und braucht nichts verändern.

Längerer Personaleinsatz möglich

Eine weitere Neuerung, die das heutige My Free Zoo-Update gebracht hat, ist: Ab sofort könnt ihr Zoo-Personal wie Müllmann, Tierpfleger und Gärtner nicht nur 7 Tage lang, sondern sogar 30 Tage lang in eurem My Free Zoo einsetzen. Das ist gilt sowohl für Einzelpersonal wie auch für Teams (Müllmann-Team, Tierpfleger-Team, Gärtner-Team).

Wenn ihr euer Zoo-Personal für 30 Tage bucht, erhaltet ihr satte 15 Prozent Rabatt. So könnt ihr das Einzelpersonal für 7 Tage buchen (Kosten: 2 Diamanten) oder für 30 Tage (7 Diamanten). Der Einsatz eines Teams für 7 Tage kostet 6 Diamanten, bei 30 Tagen sind es 22 Diamanten.

Zusätzlich hat es einige Verbesserungen in My Free Zoo gegeben:

  • Ab sofort wird euch bei den Karten im My Free Zoo-Shop nur noch dann der Hinweis „Im Zoo vorhanden“ angezeigt, wenn diese auch wirklich im Zoo vorhanden sind.
  • Die Angaben bei Behausung und Wasserstelle wurden angepasst. Ab sofort wird bei Behausung und Wasserstelle keine Füllung mehr angezeigt.
  • Sobald ihr in My Free Zoo mehrere Karten aus eurer Karten-Lager-Leiste unten am Bildschirmrand verkauft, kann ab sofort beim anschließenden Umblättern kein „Allgemeiner Fehler“ mehr auftreten.
  • Ihr könnt nun folgende Deko-Items aus dem Bereich „Begrenzungen“ in My Free Zoo gießen und erhaltet dafür Erfahrungspunkte: Sommerhecke, Frühlingshecke, Hecke Crysanthemen, Hecke Orchideen. Bislang war bei diesen Pflanzen der Wasserstand zwar auf Null gesunken, es war jedoch kein Gießen-Icon angezeigt worden. Ab sofort gibt es das entsprechende Icon, und das Gießen ist jetzt möglich.
  • Wenn ihr bislang den Zoo eines Freundes besucht habt, der sich seit der Registrierung bei My Free Zoo noch nicht ins Spiel eingeloggt hatte, wurde ein Fehler ausgelöst. Dies kann nun nicht mehr passieren.
  • Die Meldung „Freunde haben dir geholfen“ wird nun auch bei einer längeren Liste von Freunden korrekt angezeigt.

Das waren soweit alle Neuerungen und Verbesserungen im abwechslungsreichen Zoo-Spiel My Free Zoo. Schaut euch doch gleich einmal die neuen Grafikeinstellungen an, die ihr in der Hauptansicht eures My Free Zoos auf der rechten Seite hinter dem kleinen Zahnrad-Symbol findet, das für die Spieleinstellungen steht. Wir wünschen euch tierisch starkes Spielvergnügen mit My Free Zoo.

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.