Gratis Spielen!Gestalte deinen Traum-Zoo und versorge süße Tiere!

My Little Farmies – Neue Erfolge und Gold für alle Spieler!

Share

Das bunte mittelalterliche Farmspiel bekommt heute, am 28. Februar wieder einige Änderungen und ihr fleißigen Tester jede Menge Gold!

Seit heute gibt es vier weitere Erfolge für eure Arbeit in der Landwirtschaftssimulation. Diese sind vor allem auf die bisher vernachlässigten Stände ausgerichtet.

Die Lehrlinge und Gesellen, die ihr im Gesindehaus in Brot und Lohn bringt und die euch viel Arbeit auf den Feldern abnehmen, haben nun eine intelligente Wegfindung und steuern die Pins im Radius von 10 Feldern genau an. Finden sie keinen Pin, so suchen sie nach 10 betretenen Feldern erneut.

Heu ist nun mit einem Anbaulimit von 50 Feldern belegt, so dass keine öden Monokulturen mehr den Boden eurer Grundstücke auslaugen.

My Little Farmies Gesinde auf den Feldern

Gebäude könnt ihr jetzt einlagern. Beachtet aber, dass die Waren in Produktionsgebäuden und Marktständen auch weiterhin verloren und nicht mit ins Lager wandern. Teilweise werden die Ausbaustufen rückerstattet, aber nicht alle. Überlegt euch also gut, was und wann ihr ins Inventar verschiebt.

Kauft ihr im Shop ein, bekommt ihr nun auch ein optisches Feedback, dass der Kauf erfolgt ist und Freundesanfragen können nun auch später angenommen oder abgelehnt werden. Ihr müsst also nicht mehr sofort und ohne den Spieler zu kennen entscheiden, ob ihr mit ihm befreundet sein wollt.

Zu guter Letzt dürft ihr euch wie die Goldmarie unter den Bogendurchgang stellen und 1000 Gold regnen auf euch herab, damit ihr auch wieder die Premiumfunktionen testen und euch besondere Dinge leisten könnt.

Wir wünschen euch weiterhin viel Spaß auf euren Gutshöfen und viel Erfolg bei der Arbeit auf den Feldern und in den Produktionsstätten in My Little Farmies!

Share

Facebook
Pinterest
WhatsApp
Mail

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.