Gratis Spielen!Gestalte deinen Traum-Zoo und versorge süße Tiere!

My Little Farmies – FAQs zu Handelsreisen

Share

Blog_mlf_faq_handelsreisenSeit kurzem gibt es das neue FeatureHandelsreisen“ in My Little Farmies.

Wir haben die häufigsten Fragen von euch aufgegriffen und Antworten dazu formuliert.

Solltest du auch Fragen zu den Funktionen der Handelsreisen haben, das schau gleich nach, ob wir die ein oder andere Unklarheit hiermit beseitigen konnten.

1. Ist es möglich seinen Beruf innerhalb der Hanse zu wechseln?

Das kannst du alle 24 Stunden machen. Ein Berufswechsel kostet dann 5000 Taler.

Um deinen Beruf zu wechseln, gehst du auf das rechte runde Symbol über deinem Hanse-Reiter (oberer Bildschirmrand). Oder du klickst auf deine Taverne, Faktorei, Schiffswerft bzw.  Hammerschmiede am Fluss. Dann erscheint das entsprechende Menü mit 5 Reitern. Auf dem 4. Steht „Beruf ändern“. Alle bereits freigeschaltete Berufsgebäude an deinem Fluss, bleiben auch nach einem Berufswechsel stehen und können immer wieder genutzt werden.

 

2. Wer muss für die Produkte, die zum Bau der Schiffe, Kanonen usw. nötig sind, sorgen?

Alle Produkte für die verschiedenen Aufgaben geben die Hansemitglieder ins Lager der Hanse (als Tribut). Aus dem Lager dürfen sich die einzelnen Berufsstände für ihre Aufgaben bedienen.

 

3. Unser Schiff ist fertig, dennoch ist es nicht möglich, zum nächsten Schritt überzugehen. Was hat der Schiffsbauer vergessen?

Wenn euer Schiff gebaut ist, braucht es noch einen Namen. Ihr dürft es taufen und dann sollt ihr es der Hanse zur Verfügung stellen. Dafür klickt der Schiffsbauer auf den „Verwenden“-Button. Diesen findet ihr unterhalb des ausgewählten Schiffs. Nun muss das Schiff noch „verladen“ werden (ebenfalls per Button). Anschließen hat der Büchsenmacher die Möglichkeit, das Schiff mit Kanonen auszustatten.

 

4. Der Handelsmann hat erfolgreich ein Handelspaket geschnürt, aber wir können die Reise noch nicht starten. Woran könnte das liegen?

In der Regel werden mehrere Handelspakete für die exotischen Waren benötigt. Stellt einfach ein weiteres Paket mit den vorgegebenen Waren zusammen. Dafür sollten alle Hanse-Mitglieder natürlich ausreichend Produkte ins Hanselager gespendet haben.

 

5. Was ist passiert, wenn unser Schiff ist nicht von der Handelsreise zurückgekehrt ist?

Dafür könnten zwei Dinge verantwortlich sein: Piraten oder der Schiffsbohrwurm.

Piraten haben es auf eure Waren abgesehen und lassen keine Gelegenheit aus, euer Schiff zu überfallen. Anschließend versenken sie euer Schiff. Ihr könnt das verhindern, indem ihr genug Waffen und Kanonen vom Büchsenmacher herstellen lasst und das Schiff auch damit bestückt. Ihr könnt das Schiff zwar auch ohne Bewaffnung losschicken, doch dann liegt die Wahrscheinlichkeit für einen vernichtenden Piratenangriff bei 75%.

Der Schiffsbohrwurm ist ebenfalls der Feind jedes Seemanns. Er bohrt sich ins Holz der Schiffe, so dass diese nach einer gewissen Zeit sinken. Um das zu verhindern, sollte die Reisedistanz, die ihr zu Beginn auswählt, stets unterhalb der Mindestreichweite des Schiffes liegen. Wählt ihr ein Ziel mit längerer Distanz aus, ist das Risiko euer Schiff zu verlieren entsprechend hoch. Mit größeren Schiffen könnt ihr aber auch längere Wege auf See zurücklegen.

Viel Spaß mit den Handelsreisen in My Little Farmies!

Share

Facebook
Pinterest
WhatsApp
Mail
2 Comments

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.