Gratis Spielen!Leite deine eigene Tierhandlung in Wauies!

My Little Farmies Mobile hat Bock auf Kräuter

Share

Mal heiß, mal kalt,  trocken, dann wieder Regen – das wechselhafte Wetter der letzten Tage hat den Dorfbewohnern in My Little Farmies überhaupt nicht gefallen.

Manche haben sich sogar eine richtige Sommergrippe eingefangen.

Wahrscheinlich waren sie für die schweißtreibende Feldarbeit einfach nicht passend angezogen.

Zum Glück wissen die Farmies, was zu tun ist bei einer sommerlichen Erkältung.

Dank ihrer Hausrezepte ist die Erkältung ratzfatz wieder weg.

Ein wichtiger Bestandteil dafür sind die passenden Kräuter und die könnt ihr jetzt sogar auf Vorrat produzieren, denn in der Kräuterwoche liefern sie den doppelten Ertrag ab.

Die Aktion geht bis Mittwoch, den 5. September, um 11 Uhr und umfasst Kamille, Salbei, Baldrian und Sauerkraut.

Putzmunter und kerngesund sind dagegen der Rothirsch und der Hofhund.

Beide kehren jetzt nach My Little Farmies Mobile zurück.

Der Rothirsch findet in einem großen Gehege ein neues Zuhause, während der Hofhund als NPC durch das mobile Mittelalterdorf schleicht.

Holst du dir mindestens 100 Goldbarren, bekommst du eines der beiden Tiere als Geschenk dazu.

Zwei Hofhunde oder zwei Rothirsche gibt es, wenn du 200 Goldbarren oder mehr kaufst

Starte gleich die App, mach mit bei der Kräuterwoche und sieh dir die neue Bonus-Tiere in My Little Farmies Mobile.

Share

Facebook
Pinterest
WhatsApp
Mail

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.