Gratis Spielen!Leite deine eigene Tierhandlung in Wauies!

My Little Farmies wagt sich in den Finsterwald

Share

Im Finsterwald von My Little Farmies wachsen Heidelbeeren, Rotbuchen mit Bucheckern und Wald-Champignons.

Diese Produkte kommen dir irgendwie bekannt vor?

Klar – denn auch die Waldläuferhütte liefert dir diese Waren.

Doch im Finsterwald kannst du sie direkt anbauen und ernten.

Doch der Kartograf in My Little Farmies lässt dich die neue Region erst freischalten, wenn du drei Aufgaben erledigt hast: Produziere Ahorn- und Eichenbretter sowie Kiefernbalken.

Ab Level 20 kannst du den Finsterwald dann für Goldbarren und ab Level 50 auch für Taler freischalten.

Dann kannst du schon bald Bucheckernmehl in der Mühle, Heidelbeerpfannkuchen in der Küche und Pilzomelette im Gasthaus herstellen.

Auf in den Finsterwald von My Little Farmies!

Übrigens: Ab morgen kannst du wieder aus deinem täglichen gratis Bronze-Booster einen wertvolleren Silber- bzw. Goldbooster machen! Denn es läuft wieder die Treue-Booster-Woche – nur bis zum 10. Juli 2018.

Share

Facebook
Pinterest
WhatsApp
Mail

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.