Gratis Spielen!Gestalte deinen Traum-Zoo und versorge süße Tiere!

Upologus – Browsergame-Spaß beim Mehrspieler-Kampf

Share

Es wird wieder magisch! In unserem heutigen Blog-Beitrag zum Browsergame Upologus beschäftigen wir uns mit dem eigentlichen Mehrspieler-Kampf, also dem direkten Kräftemessen mehrerer Zauberer mit einem computergenerierten Monster („PvE“-Kampf). Nachdem wir euch bereits die Unterschiede zwischen „PvE“- und „PvP“-Kämpfen vorgestellt haben (nachzulesen hier) und euch die Teamgründung erläutert haben (nachzulesen hier), folgt jetzt der eigentliche Kampf im Upologus Browsergame. Auf geht’s mutige Zauberlehrlinge!

Nachdem ihr in der Taverne den Mehrspieler-Kämpfe-Bereich durch Anklicken des Infobretts auf der rechten Seite betreten habt und einem „PvE“-Team beigetreten seid, startet der Kampf. Gemeinsam mit weiteren Zauberern steht ihr im Upologus Browsergame nun dem computergenerierten Monster gegenüber. Der Punktewert des Monsters bemisst sich dabei nach dem Level, in dem ihr und eure Mitspieler euch befindet.

Das bedeutet: Je höher die Level sind, in denen sich die mitkämpfenden Zauberer befinden, desto höher ist auch der Punkte- und Trefferwert des Monsters. Schließlich ist bei einem höherem Level eurer Mitspieler auch die Wirkung der Zauberer-Angriffe stärker und das Monster soll schließlich nicht gleich nach dem ersten Schlagabtausch im Upologus Browsergame vor Erschöpfung umfallen.

Und los geht’s! Als Erstes sind im Kampfgetümmel die Zauberer an der Reihe.

Um euren Angriff zu starten, klickt das Monster an und zeichnet anschließend im Upologus Browsergame möglichst gut eine der angezeigten Zauberrunen nach. Ihr habt dafür insgesamt 20 Sekunden Zeit. Sollte eine der Runen blitzen, so wählt diese aus, da es sich bei einem solchen Exemplar um eine Allergie-Rune mit besonderer Schlagkraft im Upologus Browsergame handelt.

Je genauer ihr die ausgewählte Zauberrune nachzeichnet, desto massiver fällt die Schadenswirkung eures Angriffs aus.

Nachdem alle Zauberer ihre magischen Attacken durchgeführt haben, greift das Monster an. Solltet ihr dabei vom Monster getroffen werden, erleidet ihr einen relativ großen Schaden und Punkteabzug. Um euch im Upologus Browsergame zu regenerieren und eure Punkte aufzufrischen, klickt einfach in der nächsten Zauberer-Angriffsrunde nicht das Monster an, sondern euch selbst. Daraufhin werden eure Heilungsrunen angezeigt. Wählt eine aus und zeichnet sie mit eurem Mauszeiger möglichst genau nach.

Je exakter euch dies gelingt, desto besser könnt ihr eure verbrauchten Punkte auffrischen. Der Erfolg eurer Heilungsrune wird euch im Upologus Browsergame angezeigt.

Wenn ihr jedoch einen getroffenen Mitspieler unterstützen wollt, könnt ihr ihn im Kampf anklicken und durch das Nachzeichnen eurer Heilungsrune unterstützen. Dadurch erhält er Regenerierungspunkte.

Den Kampf im Upologus Browsergame gewinnt ihr schließlich mit euren Mitstreitern, wenn es euch gelingt durch gemeinsame Attacken alle Punkte des Monsters zu zerstören.

So nun kennt ihr den Mehrspieler-Kampf im Upologus Browsergame. Sobald ihr die Taverne betreten könnt, habt ihr auch die Möglichkeit Mehrspieler-Kämpfe zu bestreiten. Probiert es doch gleich aus. Wir drücken euch die Daumen für euren magischen Kampferfolg im kostenlosen Upologus Browsergame! www.upologus.de

Und noch ein zauberhafter Spiele-Tipp: Im lustigen Aqua Game Free Aqua Zoo taucht seit Kurzem im zweiten Dorf Waldseeheim nun täglich der Upologus-Zauberer auf. Also, ab in den Free Aqua Zoo.

Share

Facebook
Pinterest
WhatsApp
Mail

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.